Riesenrad The View 2

Riesenrad »The View 2«

Das Riesenrad THE VIEW 2 befindet sich derzeit im Bau und ist ein Prototyp des Herstellers SAD Maschinenbau aus Dinslaken (Deutschland). Es besticht durch einen innovativen Aufbau und die sehr kompakten Maße bei einer Gesamthöhe von beeindruckenden 50 Metern.

THE VIEW 2 steht auf 6 Stützen und kommt damit mit 2 Stützen weniger aus, als eine herkömmliche Riesenradkonstruktion. Hiedurch reduziert sich der benötigte Raum hinter dem Riesenrad, der vordere Bereich profitiert von einem vergößerten Bahnhof.

Insgesamt 36 Gondeln mit einer Stehhöhe von über 2 Metern bieten Platz für bis zu 216 Fahrgäste. Die kuppelförmige Verglasung der Gondeln bietet einen ungestörten Rundumblick über die Dächer der Stadt.

Eines der optischen Highlights von THE VIEW 2 ist die als LED Videowand ausgelegte Sonne (Radnabe). Auf 5,5 Metern Durchmesser werden hier Fotos, Videos und Animationen mit ca. 2,8 Millionen Pixelen dargestellt.

The View 2 wird auf Standard-Sattelaufliegern verladen und ermöglich so den einfachen Transport per LKW und Schiff.

  • 50 Meter Gesamthöhe

  • 36 halb geschlossene Gondeln für unbeschwerten Genuss der Aussicht

  • familienfreundliche Touristenattraktion

  • geschmackvolles, neutrales weißes Design

  • viele frei gestaltbare Flächen schaffen beste Voraussetzungen für Event–Branding

  • energieeffiziente und umweltfreundliche LED Beleuchtung

  • modernste Sicherheitsstandards

  • DIN EN 13814
  • Hersteller: SAD Maschinenbau, Deutschland

  • dieses Riesenrad können Sie mieten

Riesenrad »The View 2« Renderings

Technische Daten

Front: 22,7 m
Tiefe Windlastzone 3: 20,0 m
Tiefe Windlastzone 4: 25,0 m
Gesamthöhe: 48 m
Gondelanzahl: 36 à 6 Personen
Beleuchtung: energieeffiziente LED Technologie
Baujahr: 2019
EU Norm: DIN EN 13814